Teppiche, die in und um Kayseri gewebt sind, sind ein wichtiger Bestandteil der türkischen Teppichweberei. Seide, Wolle und Baumwolle sind Materialien, die in der Teppichweberei verwendet werden. Kayseri Teppiche erscheinen in zwei Abschnitten als Bünyan und Yahyala Teppiche. Diese Teppiche sind Arbeiten, die die Entwicklung der Teppichwebkunst in Bezug auf die Erhaltung traditioneller Motive sowie deren Feinheiten dokumentieren.